Duo-Kurs

Beim Duo-Kurs biete ich dir individuelle am Termin abgestimmte Beratung und Übungen mit Kontrolle an. Hier kannst du mit deinem Partner, Freund oder Freundin dich gemeinsam durch den Kurs gehen.

Somit fühlst Du dich vielleicht mutiger und selbstsicherer bei der Übung, oder wenn Du Gruppen einfach nicht magst und lieber direktere Anleitungen willst.


Damit Du dich auf dem Board noch sicherer fühlst.


Umfang:

- Technik-Vorführung

- Technik-Selbstversuch

- Technik-Kontrolle


Den Kurs gibt es als Einsteiger- oder Fortgeschrittenen-Kurs.

Hierbei wird beim Einsteiger auf Grundlagen gesetzt, beinhaltet alles was beim Stand Up Paddling wichtig ist. (z.B.: Equipment, Pflege, Handling, usw.)

Beim Fortgeschrittenen werden weitere Paddeltechniken gelehrt. Sei es um bei Freunden oder Bekannten Eindruck zu schinden oder um für Sich bei der Technik weiter zu kommen.



Was ist mit zu bringen:

  • Spaß am SUPen
  • Lust dazuzulernen
  • Wassertemperatur angepasste und schnelltrocknende Kleidung
    (z.B.: Laufshirt mit Badehose, bei Wassertemperaturen über 20°C)
  • ausreichend Trinken - empfohlen ca. 0,5 - 1,0 L Wasser
    Bei Bedarf auch süße Getränke.
    Hierbei auf Glasfaschen verzichten, da die Scherben Verletzungen und Schaden anrichten können!
  • Flip-Flops, Badesandalen oder Wasserschuhe um zum Wasser zu laufen
    (auf dem Board sind Schuhe oder Sandalen verboten, ausgenommen davon sind Neoprenschuhe)


Board-Leihe im Preis inbegriffen!

Preise je Kurs-Variante: 90 € p. P. / insg. 180 € 

Was ist der Inhalt vom Einsteiger-Kurs:

Wir werden Dir die Grundlagen des Stand Up Paddling beibringen. Einsteiger, welche sich keine falschen Techniken angewöhnen wollen, ebenso wie Paddler mit bereits etwas Erfahrung sind im Kurs herzlich willkommen. Wir zeigen Dir zunächst, wie man die SUP-Boards richtig trägt, das sichere Auf- und Absteigen, das Aufstehen und die richtige Haltung auf dem Board. Nach und nach üben wir zusammen verschiedene Grundschläge wie den Ziehschlag, Stopp-Schlag, J-Schlag und Bogenschlag, sodass Du sicher geradeaus fahren und Richtungswechsel vornehmen kannst. Methoden zum Wiederaufstieg aus dem Wasser nach einem Sturz runden den Kurs ab.
Danach bist Du bestens vorbereitet für SUP-Touren in Eigenregie.


Was ist der Inhalt vom Fortgeschrittenen-Kurs:

Nach dem Wiederholen der Grundschläge, wie dem Ziehschlag, Stopp-Schlag, J-Schlag und Bogenschlag, zeigt wir Dir, wie lästige Seitenwechsel des Paddels dank des
C-Schlages verzichtbar werden. Um noch wendiger unterwegs zu sein gibt es hierfür noch einen weiteren Wendeschlag, den Cross-Bow Turn. Danach lernst du die Geschwindigkeit noch weiter zu erhöhen, indem wir an der Lage des Boards im Wasser und deiner Stehposition arbeiten.
Zusätzliches wenn der Wunsch besteht und dafür noch Zeit ist, kann auch der technisch anspruchsvollste Schlag, der so genannte Pivot-Turn, erlernt werden.
Also ist dieser Kurs optimal für alle diejenigen, die die eigene SUP-Technik weiter verbessern wollen.

Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!

Trage hier deine(n) gewünschten Tag(e) ein, an dem Du gerne einen Termin oder Board haben möchtest.

Trage hier die Anzahl der Teilnehmer ein, welche an dem Termin teilnehmen werden. (inkl. Dir selbst)

Trage hier die Anzahl der Boards ein, welche an dem Termin benötigt werden.

Wähle Deinen entsprechenden Grund der Anfrage an.

* Pflichtangaben